Winterwanderung in Differdingen

02.02.2015 16:06:52 | Philippe Zwick
Am Samstagnachmittag des 31. Januar 2015 nahmen die Jugendfeuerwehren aus der Region Süden an der regionalen Winterwanderung in Differdingen teil. Bei winterlichen Temperaturen und Schneefall, sorgte der Zwischenstop in der Mitte der 6 km langen Strecke, für Aufwärmung. Die Teilnehmer konnten sich dort über heiße Suppe und heiße Schokolade freuen. Am Ende der Wanderung wurde sich noch einmal gemeinschaftlich mit Getränken und Brötchen gestärkt.

An der Winterwanderung nahm die Jugendfeuerwehr Bettemburg mit 3 Betreuern und 13 Jugendlichen teil.