2 Medaillen für das CIBETT beim Feuerwehrcross

08.06.2015 14:56:31 | Max Delvaux
Am Samstagnachmittag, den 6. Juni, fand in Kayl der regionale Feuerwehrcross statt. In unterschiedlichen Kategorien mussten Feuerwehrfrauen und -männer ihre Geschwindigkeit und Ausdauer auf einer anspruchsvollen Strecke unter Beweis stellen.

Aus Bettemburg nahmen 5 Mitglieder der Jugendfeuerwehr teil. Zwei unter ihnen landeten in ihren jeweiligen Kategorien auf dem hervorragenden zweiten Platz, wofür sie mit einer Silbermedaille ausgezeichnet wurden.

Da neben dem regulärem Dienst am Samstag ebenfalls eine Hochzeit von Mitgliedern des CIBETT auf dem Programm stand, an welcher das Einsatzzentrum Bettemburg ebenfalls beteiligt war, konnten dieses Jahr keine Erwachsenen aus Bettemburg am Cross teilnehmen.










Fotos: CIBETT